Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘2012’

2012

Armageddon - Tanja Hammerl's BlogIm Dezember 2012 geht die Welt unter. Jedenfalls wird uns das in Roland Emmerichs neuen Film so dargestellt. Ob es hier um reine Fiktion oder um Fiktion mit einem gewissen Hintergrund handelt – dies zu entscheiden sei jedem selbst überlassen.

Nichts desto trotz lässt sich einigen „Weltuntergangsexperten“ nicht leugnen, dass die Mayas ein sehr ausgeklügeltes Kalendersystem hatten, welches tatsächlich Prophezeihungen „ausgegeben“ hat, die tatsächlichen Ereignissen zugeordnet werden konnten. Auch das ist natürlich wieder einmal Interpretationssache.

Die Experten der NASA hingegen erwarten für das Jahr 2012 extreme Sonnenstürme, die mit Ihrer enormen Intensität wohl nicht nur unsere elektronischen Geräte lahmlegen , sondern auch gravierende Veränderungen der Erdmagnetfelder verursachen könnten.

Und zu guter letzt sei von meiner Seite bemerkt (es gibt natürlich noch tausend andere Begründungen, warum …)  könnte sich ja auch noch ein Planet, der sich bislang hinter der Sonne versteckt hält, auf uns zu bewegen.

Nun, was kann man 2012 tun , um dem Weltuntergang 2012 aus dem Wege zu gehen? Regisseur Roland Emmerich propagiert auf seiner derzeitigen Promotiontour immer wieder, dass er zum besagten Zeitpunkt auf einem Berggipfel zum Skifahren sein wird. Dann würde er weit oben stehen und einer riesigen Flutwelle entkommen können … Ob er vielleicht einen Werbevertrag mit irgendeinem Skiort abgeschlossen hat?

Was ist Eure Meinung? Glaubt Ihr daran, dass in naher Zukunft die Erde die „Grätsche“ machen wird? Bin gespannt auf Eure Kommentare!

Read Full Post »